Musikalischer Adventskalender für eine musikalische Grundschule

Der Umstand, dass in den Klassenzimmern derzeit nicht gesungen werden darf, brachte uns auf die Idee, einen musikalischen Adventskalender für die Kinder zu erstellen. Jeden Tag öffnete sich vom 1. - 24. Dezember ein Türchen mit einem musikalischen Beitrag und einem Rätsel. Die Lösung konnten die Kinder auf einem Quizschein vermerken und zur Verlosung am letzten Schultag mitbringen. Beteiligt hatten sich über 60 Kinder. Die gezogenen Kinder der Klasse 1/2, bzw. 3/4 durften sich über 6 Weihnachtslieder- CDs freuen. Wer den Adventkalender noch nicht gesehen hat: hier nochmal der Zugang: https://tuerchen.com/e53cf411

Hier 4 unserer 6 Gewinner

Weihnachtsandacht unter freiem Himmel

Am vorletzten Schultag fanden sich zuerst die Klassen 1/2, später dann die 3. und 4. Klassen zu einer weihnachtlichen Andacht im Schulhof ein. Gestaltet wurde dieser von Fr. Kurz unter singkräftiger Unterstützung von Fr. Vache-Götz. 

          

Hofi und Bergi Malwettbewerb der 1. Klassen

Hofi und Bergi sind die Hauptpersonen unseres Pixibuches, das extra für unsere Schulanfänger geschrieben und gemalt wurde, damit sie sich besser in ihrer neuen Schule auskennen und orientieren können. Verbunden war damit dieses Mal ein Malwettbewerb zum Thema: "Mein Schulranzen". Die Gewinner der schönsten Bilder erhielten vom Elternbeirat und Fr. Merkl- Schoßer Preise üerreicht. 

     

                                                            

Aktion Bio-Brotbox

In den Bio-Brotbox-Aktionen wird Erstklässlern zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücksdose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht. Enthalten sind neben einer gesunden Brotzeit auch Informationen, Anregungen und Tipps für die Eltern, wie sie das Frühstück ihrer Kinder vielleicht noch ein bisschen gesünder und abwechslungsreicher gestalten könnten. Wie man sieht: Das Butterbrot scheint zu schmecken. 

 

      

 

     Brotbox 2020 4

GS Berg darf sich weiterhin "Miniphänomenta- Schule nennen

Unsere Grundschule wurde im Oktober zum 3. Mal als Miniphänomenta- Schule rezertifiziert. Herr Schwarz vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.Vl. überreichte Fr. Merkl- Schoßer und Fr. Vache-Götz Urkunde und Plakette, die nun wieder bis 2024 Gültigkeit besitzt. Sie finden den Zeitungsartikel der Landshuter Zeitung unter --> Mint --> Miniphänomenta. 

     

                         

Wer ist online

Aktuell sind 191 Gäste und keine Mitglieder online